EDIFACT

EDIFACT ist ein weltweit branchenunabhängig einsetzbarer EDI-Standard, der im Jahr 1988 vorgestellt wurde.

Die Regeln, die innerhalb des Rahmens der vereinten Nationen empfohlen wurden, werden durch die UN/ECE Wirtschaftskommission (United Nations Economic Commission of Europe) verabschiedet und im Handbuch des Handelsdatenaustausches der Vereinten Nationen (UNTDID) veröffentlicht und entsprechend nach vereinbarten Verfahrensweisen gepflegt.

EDIFACT ist für alle kommerziellen Anwendungen einsetzbar. Als Orientierungsrahmen für die Struktur von EDIFACT dienen die jeweiligen Papierformate. Analog zum menschlichen Wortschatz werden auch innerhalb EDIFACT Zeichen bzw. Zeichenfolgen nach sachlichen und logischen Zusammenhängen zusammengefasst.

Der gesamte EDIFACT-Wortschatz ist im EDED (EDIFACT Data Element Directory), EDASD (EDIFACT Data Segment Directory) und im EDMD (Electronic Data Message Directory) zusammengefasst.

Um den spezifischen Anforderungen der jeweiligen Einsatzgebiete gerecht zu werden, können EDIFACT-Substandards gebildet werden.