Header Image Lexikon 1

Enterprise Resource Planning (ERP): Integrierte Informationssysteme, welche die verschiedenen Funktionalbereiche eines Unternehmens, z.B. Produktion, Verkauf, Auftragsabwicklung, Buchhaltung und Personal abdecken (Transaktionsdatensysteme).

Zu den bekanntesten ERP-Systemen zählen SAP R/3, Baan, oder Peoplesoft. Mit der Verbreitung des E-Commerce werden ERP-Systeme um

elektronische Produktkataloge, Supply-Chain-Software und E-Procurement-Module ergänzt.