Header Image Lexikon 1

Die Fördertechnik gehört zum Fachbereich Maschinenbau und befasst sich mit der Planung und Einrichtung zu Beförderung von Schütt- und Stückgut.

Die Bedeutung der Fördertechnik steigt, denn der Trend in den Unternehmen, immer geringere Bestände im Lager vorzuhalten, sowie die Forderungen nach kürzeren Durchlaufzeiten und einem hohen Servicegrad nehmen zu. Damit steigt die Relevanz, den innerbetrieblichen Transport, der einen wichtigen Beitrag zur termingerechten Leistungserstellung leistet, zu optimieren.

Um den Anforderungen einer modernen und kundenorientierten Produktion gerecht zu werden, muss die Fördertechnik eine hohe Leistungsfähigkeit sowie Flexibilität gegenüber Änderungen der Transportgüter und –strukturen bei möglichst geringen Kosten und hoher Integrationsfähigkeit in die vorhandenen Prozessketten aufweisen.