Header Image Lexikon 1

Fulfillment beschreibt den gesamten Prozess der Auftragsabwicklung im E-Commerce.

Fullfillment umfasst:

  • Lagerung
  • Kommissionierung
  • Transport
  • Auslieferung
  • ggf. die Bezahlung der Ware
  • After-Sales-Service
  • Retourenbearbeitung.

Fulfillment setzt unmittelbar nach der Bestellung ein. Fulfillment kann sich neben den o.g. Aufgaben bis zum Content Management bzw. Pflege des Online-Shops und des Warenwirtschaftssystems (WWS) erstrecken. Als Anbieter von Fulfillment, treten sowohl die auf E-Business spezialisierten Ableger von Speditionen und KEP-Diensten auf als auch Fulfillment-Provider ohne eigene Transportkapazitäten.