Header Image Lexikon 1

Das Kleinteilelager ist ein Sammelbegriff für alle Lager, mit denen Lagergüter mit kleinen bzw. mittleren Abmessungen und Gewichten effektiv gelagert werden können. Dazu gehören die Fachbodenregallager, Karusselllager, Umlaufregallager und automatische Kleinteilelager (AKL).

Automatische Kleinteilelager bestehen aus einer Lagergasse mit Regalen für Behälter oder Tablare und einem Kommissionierplatz. Sie werden mit automatischen Regalförderzeugen nach dem „Ware-zum-Mann“ Prinzip bedient.

Für die Behälterübergabe oder –übernahme werden Teleskop-, Greif- bzw. Ziehtechniken eingesetzt