Header Image Lexikon 1

Der Lagerplatz ist eine Fläche zur Ablage, Stapelung oder zur Aufschüttung von Gütern.

  • Meist als Freilager für witterungsunempfindliche Güter ausgeführt, die in großen Mengen umgeschlagen werden.
  • Der Lagerplatz ist ein eindeutig definierter Ort in einem Lager (z.B. Regalfach). Mit Hilfe eines Lokalisierungssystems wird jeder Platz im Lager mit einer eindeutigen Bezeichnung versehen, meist einer Platznummer. Durch Einfügung eines Koordinatensystems ist eine systematische Nummerierung der Gänge, Regalzeilen und Regalspalten möglich. Damit ist zugleich die Voraussetzung für eine effiziente Lagerplatzverwaltung gegeben.