Header Image Lexikon 1

Middleware Ist eine besondere Gruppe von Software.

Middleware beinhaltet weder die Software, die Dienstfunktionen abwickelt, noch enthält sie Benutzeroberfläche, Anwendungen und Datenbanken. Die Middleware ist das verbindende Glied zwischen diesen. Mit dem Aufkommen der Client-Server-Architektur hat die Middleware zunehmend an Bedeutung gewonnen. Eine eindeutige Definition der Middleware gibt es nicht. Middleware kann man als eine Gruppe von Software definieren, die dafür sorgen, dass Anwendungen, Informationen (Daten) und Menschen über ein heterogenes Netz auf heterogenen Plattformen (z.B. Rechner, Betriebssystem, Datenbank) miteinander kooperieren.

Zu den wichtigsten Vertretern der Middleware gehören dialogorientierte Verbindungen (Conversations), entfernter Proceduraufruf (RPC – Remote Procedure Call), Message oriented Middleware (MOM).