Header Image Lexikon 1

Standardsoftware sind fertige EDV-Programme, die für die Nutzung von vielen gleichartigen Unternehmen (oder gleichartigen Aufgabenstellungen) konzipiert sind und daher nicht auf sehr spezifische Anforderungen zugeschnitten sind.

Die Vorteile von Standardsoftware liegen in niedrigeren Kosten und kürzeren Einführungszeiten gegenüber Individualsoftware.

Es wird zwischen horizontaler (z.B. für Lohn- und Gehaltsbuchhaltung) und vertikaler (z.B. für die Speditionsbranche) Standardsoftware unterschieden.