Header Image Lexikon 1

Stücklisten sind eine tabellarische Darstellungsform von Erzeugnisstrukturen.

Stücklisten bestehen aus einem Kopf und einem in Positionszeilen untergliederten Rumpf. Der Kopf der Stückliste enthält eine Bezeichnung der Teileart, deren Erzeugnisstruktur beschrieben wird, sowie ggf. organisatorische Angaben bzgl. Art, Verwendung, Stand, Gültigkeit usw. der Stückliste.

Der Rumpf der Stückliste gibt die Zusammensetzung des betreffenden Erzeugnisses wieder. In jeder Positionszeile ist ein untergeordnetes Teil, mit zugehöriger Mengenangabe aufgeführt. Umfang und genauer Inhalt des Stücklistenrumpfes sind von der verwendeten Stücklistenform abhängig.