Header Image Lexikon 1

Als Workflow werden Geschäftsprozesse oder Vorgänge im administrativ-dispositiven Bereich bezeichnet, die in Teilprozesse bzw. Vorgangsschritte im Sinn von Tätigkeiten oder Aktivitäten unterteilt werden können.

Der Arbeitsinhalt vom Workflow wird im Allgemeinen arbeitsteilig abgearbeitet; dies kann sequentiell oder parallel erfolgen. Mehrere verknüpfte Geschäftsprozesse bilden n.

Die Steuerung des Workflows erfolgt durch Informationstechnologie (Workflowmanagementsysteme).