Header Image Gesundheitsbranche 1
Standort
Holzheim (D)
Branche
DiaSys Diagnostic Systems ist Pionier auf dem Gebiet flüssig-stabiler Reagenzien und anerkannter Lieferant diagnostischer Systeme

Anwender

  • 50

Lagerdaten

  • Standardlager, Stichlager, Blocklager
  • Quarantäne-Lager mit drei Temperaturzonen (Raumtemperatur, 2 bis 8 °C, -20 °C), Kühllager, Lagerbereich Abfüllung, Rohstofflager mit drei Temperaturzonen
  • Sechs Megamate (Kardex)
  • 27.900 unterschiedliche Artikel
  • Fertigprodukte: flüssige, stabile Reagenzien, Kalibratoren und Kontrollen

Schnittstellen

  • Schnittstelle zu CSB (ERP-System)
  • Schnittstelle zur Software PlanDat (PPS)
  • Schnittstelle zu PackDat (Versandsystem)
  • Schnittstelle zu sechs Megamat-Liften (Kardex)
  • Ansteuerung von 30 Handscannern – Short-Range 
  • Anbindung an vier verschiedene Waagentypen (Sartorius, Ravas Wiegehubwaagen)
  • Anbindung an pH-Meter (Metrohm)

Leistungskapazität

  • Fließlager mit 30 Kanälen
  • Hochregallager mit 11 Gassen
  • Schmalganglager mit Doppelspiel

Prozesse und Lösungen

  • ABC-Strategie, Seriennummernerfassung
  • Lagerung von Reagenzien
  • Steuerung der Produktionsversorgung und Fertigung
  • Produktion der Reagenzien unter Einhaltung enger Wiegetoleranzen
  • Waagenanschluss: an PROLAG®World angeschlossene Waagen sorgen für genaue Gewichtsabmessung bei der Produktion Rohstoffbereitstellung über Umlaufkommissionierung, Rücklagerung von Restmengen nach Rohstoffentnahme; zu entnehmende Rohstoffe werden am MDE vorgegeben
  • PROLAG®World steuert die Abfüllung: produzierte Reagenzien werden in Flaschen abgefüllt und im Anschluss wieder eingelagert; Reagenzien werden per Umlaufkommissionierung (Restmengen gehen nach der Entnahme als Umlagerung
    wieder zurück in das Kühllager) für die Abfüllung bereitgestellt; PROLAG®World steuert die Abfüllreihenfolge pH-Wert-Messung erfolgt über Schnittstelle mit angeschlossenem pH-Meter
  • Erstellung von Kits: PROLAG®World steuert die Erstellung von Kits, bestehend aus gefüllten Flaschen, verschiedenen Packungsbeilagen, Faltschachteln, Einsatz für Faltschachteln und Etikett für Faltschachteln
  • Zweistufige Kommissionierung und Multi-Order-Picking
  • Übergreifende Prozesse: Chargenverwaltung & Chargenrückverfolgung, Mindesthaltbarkeitsverwaltung, Qualitätssicherung/Quarantäne, Nachbevorratung der Kommissionierlager
  • Staplerleitsystem: Einbindung der Megamate in das Staplerleitsystem, dadurch Wegeoptimierung und optimierte Kommissionierung durch Multi-Ordering

Hostsystem

  • CSB

Datenbank

  • SQL Server 2014

Kundennutzen

  • Komplette Abbildung und Steuerung der Produktion
  • PROLAG®World erhöht die Transparenz von Lagerbewegungen, 100%ige Rückverfolgbarkeit von Chargen, Waren und Produktionen
  • Erhöhung der Pick-Genauigkeit, Rückgang der Reklamationsquote
  • Platzoptimierung im Lager, Minimierung von Suchzeiten, Optimierung von Bewegungsvorgängen