Header Image Handel 1
Standort
Hamburg (D)
Branche
Einer der international führenden Hersteller elektronischer Konsumgüter

Anwender

  • 55

Lagerdaten

  • Logistikzentrum für 33 europäische Länder mit einer Lagerfläche von 20.000m²
  • Ersatzteillager: 14.000 Lagerbehälter für Kleinteile
  • Hochregallager mit 10 Gassen als Schmalganglager
  • Kapazität: 15.000 Europaletten

Hardwareansteuerung

  • Palettenförderanlage der Firma MLog
  • Ansteuerung von drei Hänel-Liften
  • Kartonförderanlage mit integriertem Liftsystem

Schnittstellen

  • Hostschnittstelle zum ERP System J.D. Edwards
  • Schnittstellen zur Palettenförderanlage, Paternostersystem, Kartonförderanlage und Waage

Leistungskapazität

  • Täglich über 10.000 Lagerbewegungen

Prozesse und Lösungen

  • Durchgängige Rückverfolgung durch Chargenverwaltung, Kommissionierleitsystem und Prioritätsverwaltung
  • Anbindung des Ersatzteillagers mit 20.000 Artikeln
  • EAN-Nummernverwaltung
  • Doppelte Kommissionierführung mittels Barcodesscanner und Consolidation-by-Light
  • Auftragsbezogenes Picken, Packen und Rüsten - strukturiert nach Ländern oder Kunden
  • Inventur auf mobilen Terminals
  • Umfangreiche Reparaturabwicklung

Kundennutzen

  • Kosteneinsparung von rund 400.000 € jährlich durch die Zusammenfassung verschiedener Lagerstandorte und Zentralisierung der Abläufe
  • Steigerung der Flexibilität um 15% durch zweistufige Kommissionierung
  • Kürzere Reaktionszeiten und Auftragsdurchlaufzeiten