Header Image Handel 1
Standort
Bergkirchen
Branche
Großküchen-Ersatzteil-Vertrieb

Anwender

  • 15

Lagerdaten

  • Lagervolumen 5.500 m3
  • 50.000 verfügbare Artikel auf 60.000 Lagerplätzen
  • Artikelspektrum: 130.000 Großküchenersatzteile
  • 3.000 Lagerbewegungen täglich
  • 97% aller Bestellungen werden am Tag der Bestellung
    ausgeliefert

Hardwareansteuerung

  • Anbindung von 13 Kardex Shuttles

Schnittstellen

  • Hostschnittstelle zum ERP System Navision
  • Ansteuerung LED-Pointer der Shuttles

Prozesse und Lösungen

  • Stücklistenauflösung
  • Automatische Nachbevorratung
  • Staplerleitsystem
  • Pick-by-Light zur Ansteuerung der Shuttle-Türme
  • Kommissionierung erfolgt mit Prioritäten nach Frachtführer
  • Anbindung von Montage und Produktion
  • Shuttle-Optimierung: bei der Kommissionierung aus den Shuttles entstehen keine Wartezeiten,
    durch die Gleichverteilung der Artikel in den 13 Shuttles kommissionieren zwei Kommissioniergruppen,
    ohne sich „in die Quere“ zu kommen. Die Wege verkürzen sich durch die zwei Kommissionierbereiche deutlich.

Hostsystem

  • Navision

Datenbank

  • SQL-Server 2008 R2

Kundennutzen

  • Shuttle-Optimierung: Keine Wartezeiten mehr bei der Kommissionierung aus den Shuttles – Steigerung
    auf 100 Picks pro Mitarbeiter pro Stunde
  • Fehlervermeidung im Verwalten der Bestände
  • Minimierung der Suchzeiten und Optimierung der Bewegungsvorgänge im Lager
Die Lagersoftware PROLAG®World optimiert die Kommssionierung aus den 13 Shuttles des Großküchen-Ersatzteilehändlers GEV. Die Kommissionierung aus den Shuttles steuert PROLAG®World bei GEV über Pick-by-light
Lagersoftware sorgt für Shuttle-Optimierung und schnellere Kommissionierung (8.1.2015)