Header Image Produktion 1
Standort
Wenden (D)
Branche
Entwicklung von Automatisierungstechnik, qualitätssichernde Systeme für Antriebstechnik

Anwender

  • 20

Lagerdaten

  • Kleinteilelager mit rund 30.000 Stellplätzen
  • Staplergeführtes Schmalganglager

Schnittstellen

  • Hostschnittstelle zum ERP-System INFOR

Prozesse und Lösungen

  • Umlaufkommissionierung aus Schmalgangregal
  • Wegoptimierte Warenentnahme und Doppelspiel
  • Vollpalettenentnahme mit mehreren Kommissionierplätzen
  • Umlagerungen, Reservierung und Verdichtung an den Kommissionierplätzen
  • Zeitnahe Versorgung der 30 Montageinseln durch KANBAN – Nachschub
  • Produktionsversorgung direkt aus Wareneingang (Nachschub Fehlteile)
  • Fertigwareneinlagerung mit MDE-Geräten
  • Automatische Konsolidierung zur Auftragszusammenführung und Synchronisation der Belieferung
  • Einhaltung der Gewichtsrestriktionen und FIFO
  • Ersatzteilverfolgung durch Barcodierung
  • Seriennummernverwaltung mit 3D Barcodes
  • Staplerleitsystem

Kundennutzen

  • Sicherstellung schneller und zeitnaher Zulieferung der Montageteile
  • Kurze Einarbeitungszeiten durch einheitliche Abläufe
  • Höchste Prozesssicherheit
  • Erhebliche Platzoptimierung
  • Vereinfachung der Prozesse und Reduzierung der Wartungskosten durch Ablösung des automatischen Palettenlagers

Pressemitteilung

EMG setzt auf das Warehouse Management System der CIM GmbH Logistik-Systeme (21.07.2010)