Header Image Produktion 1
Standort
Metzingen (D)
Branche
Feinmechanik

Anwender

  • 25

Lagerdaten

  • 20.000 m² Lagerfläche

Hardwareansteuerung

  • Kardex-Shuttle Ansteuerung
  • S 7 Ansteuerung vollautomatisches Haushahn Kleinteilelager
  • S 7 Ansteuerung vollautomatisches Siemens Palettenlager
  • S7 Ansteuerung Fördertechnik

Schnittstellen

  • Navision ERP Schnittstelle

Leistungskapazität

  • 80.000 Artikel im Lager

Prozesse und Lösungen

  • eigener Lagerbereich für die Fördertechnik
  • Montagebelieferung ca. 80.000 Behälter
  • bis zu 99 Behälter auf einem Tablar
  • Nachbevorratung der Kleinteilelager und der Shuttles aus dem vollautomatischen Palettenlager
  • Entnahmen für die Montage werden parallel freigegeben. Mit optimierter Behälterkommissionierung über mehrere Lagerbereiche wird Ware zum Mann  entnommen und in der Montage abgegeben
  • Doppelentnahmen aus Shuttles und Entnahmeöffnungen über mehrere Stockwerke

Kundennutzen

  • Personalentlastung und durch Ware zum Mann im gesamten Lager
  • Transparenz der Lagerabläufe
  • Real-time Buchungen der Lagerbewegungen
  • Anbindung der automatischen Komponenten
  • Paletten und Ware auf der Fördertechnik sind bekannt und können nachverfolgt werden
  • Reduzierung von Kommissionierwegen auf einem Lagerbereich über mehrere Etagen durch Entnahmeöffnungen