Header Image Lagerverwaltung 1

Lagerverwaltung mit PROLAG®World im Überblick

Die Lagerverwaltungssoftware der CIM heißt PROLAG®World.
Die browserbasierte Software steuert und optimiert alle Prozesse Ihres Lagers, Distributions- und/oder Logistikzentrums.

Die Lagerverwaltung PROLAG®World orientiert sich an den Anforderungen der Sektoren: Handel, Produktion, Gesundheitsbranche und Logistikdienstleister/Spediteure.

Der Einsatz der Lagerverwaltung PROLAG®World führt zu
  • einem hohen Grad an Bestandssicherheit und Transparenz im Lager
  • 100% Lieferfähigkeit gegenüber Ihren Kunden
  • Bestandsüberblick
  • reduzierter Durchlaufzeit
  • zuverlässiger Kommissionierung und Picksicherheit
  • verbesserter interner Prozesse
  • hoher Kommissionierleistung
Die Lagerverwaltung PROLAG®World setzen Sie auf allen Geräten ein: Pick-by-Voice, Datenbrille, PC, Tablet oder Smartphone


Das Basispaket PROLAG®World Basic umfasst alle Kernfunktionen einer Lagerverwaltung:

  • Abbildung der Lagerstruktur, Stammdaten-, Bestands- und Transportverwaltung.
  • Prozesse rund um den Wareneingang wie: Avisierung, Vereinnahmung, Qualitätsprüfung und Einlagerung.
  • Lagerinterne Prozesse wie Umlagerung, Nachschub, Umbuchung, Inventur und Leitstandsfunktionen
  • Warenausgangsprozesse: Auftragsverwaltung, Kommissionierung, Verpackung und Verladung

 

Lagerverwaltung für Händler, Produzenten, Gesundheitsbranche und Health Care

Weil Händler, Produzenten, Logistikdienstleister und die Gesundheitsbranche in Versand, Lagerung und Logistik unterschiedlichen Herausforderungen gegenüber stehen, haben wir die passenden Module zu Produktpaketen gebündelt. PROLAG®World Handel,  PROLAG®World Produktion,  PROLAG®World 3PL oder  PROLAG®World Health Care beinhalten die passenden Module, um die Prozesse Ihrer Intralogistik als Händler, Produzenten, Logistikdienstleister oder der Gesundheitsbranche abzudecken.
In allen Paketen ist die Lagerverwaltung PROLAG®World Basic enthalten.



 

 

1 Standard | 150 Module | 1.000 Konfigurationsmöglichkeiten.

Die Lagerverwaltungssoftware PROLAG®World ist standardisiert, modular aufgebaut, vollständig internetbasiert und selbst konfigurierbar.

  • Die Lagerverwaltung PROLAG®World Handel begegnet den Herausforderungen aus E-Commerce und hohem Retourenaufkommen mit den dazu passenden Modulen Retourenmanagement und Online-Shop-Anbindung.

  • Die Lagerverwaltung PROLAG®World Produktion ist auf produzierende Unternehmen ausgerichtet. Neben allen Prozessen zur Lagerverwaltung steuern Sie damit auch Ihre Produktionsanlage. Dies kann jederzeit um spezifischere Funktionen aus dem Bereich Produktionslogistik erweitert werden.

  •  Die Lagerverwaltung PROLAG®World 3PL ist auf Logistikdienstleister ausgerichtet. Module wie Lagergeldabrechnung steuern die Abrechnung von Dienstleistungen und Lagerungen.

  • Die Lagerverwaltung PROLAG®World Health Care ist die Lagerverwaltung für die Gesundheitsbranche, ausgerichtet auf die Anforderungen von Kliniken und medizinischen Lagern.


Mehr als 150 Erweiterungsmodule vervollständigen die Lagerverwaltung zur Warehouse-Management-Software-Suite: Durch die Zusatzmodule stehen in PROLAG®World vielfältige Funktionen zum Führen und Optimieren von innerbetrieblichen Lagersystemen, Produktions- Gefahrstoff-/gut und Versandprozessen zur Verfügung.


Mobile Lagerverwaltung, Lagerverwaltung für kleine Unternehmen und Speditionen



Der Kompakt-Standard Lagerverwaltung für Speditionen ist auf die erweiterbaren Anforderungen von Speditionen ausgelegtPROLAG®World Spedition

Für Ihre Flexibilität in Lager, Produktion und Versand existieren in PROLAG®World mehr als 150 Erweiterungsmodule, die Sie frei kombinieren können.

PROLAG®Go bildet alle mobilen Varianten der Lagerverwaltung PROLAG®World ab. Über die Android-basierte App steuern Sie Ihr Lager ganz einfach über Pick-by-Vision, Pick-by-Voice, Smartphone, Tablet, Mobile Datenfunkgeräte, Staplerterminal etc. 

Konfigurieren Sie Ihre Lagerverwaltungssoftware in unserem Online-Konfigurator

Anwendungsbereiche

Lagerverwaltung für große Lager und Verteilzentren

Große Lager

Verteilzentren, Umschlagslager und Distributionslager - automatisch oder manuell betrieben: Diese führt und steuert die Lagerverwaltung PROLAG®World über mobile Geräte mit intelligenten Strategien zur Wegeoptimierung und gesteuert nach Prioritäten. Ein umfangreicher Leitstand und das Business Intelligence Tool sorgen für den nötigen Überblick im Lager.

Lagerverwaltung für mittelgroße Lager

Mittelgroße Lager

Die Prozesse von mittelgroßen Lagern und Logistikzentren steuert PROLAG®World routiniert. Hierbei sorgt die Lagerverwaltung für die nötige Transparenz und den benötigten Überblick im Lager. PROLAG®Go - die mobile Lagerverwaltung - sorgt für Wegeoptimierung und Prioritätenverwaltung. Gefahrstoffe, Lebensmittel und Getränke verwalten Sie dank der Produkt- und Chargenrückverfolgung sicher, verlässlich und gesetzeskonform.

Lagerverwaltung für kleine und manuelle Lager

Kleine Lager

Für kleine Lager eignen sich die Einsteigerversionen PROLAG®World Smart und  PROLAG®World Spedition. Sie steuern Ihre Prozesse von Warenein- bis Warenausgang. Damit behalten Sie auch in kleinen Lagern den Bestandsüberblick und sorgen für schnelle Durchlaufzeiten durch eine optimale Strukturierung und Verteilung des Lagerbestands im Lager. Die Software erweitern Sie jederzeit um weitere Module.

Die Vorteile der Lagerverwaltung

Für Mitarbeiter im Lager

  • moderne und standardisierte Software - das entspricht den neuesten Programmierrichtlinien
  • benutzerfreundlich - die Softwareoberfläche der Lagerverwaltung ist benutzerfreundlich aufgebaut und leicht zu lernen
  • vollständig webbasierte Lagerverwaltung - der Zugriff erfolgt sicher über das Internet
  • browserbasiert - und papierlos über Smartphone, Tablet, PC oder Staplerterminal
  • mehrsprachig - die Software läuft in sämtlichen Landes- und Branchensprachen
  • E-Learning-Portal: Das Online-Schulungsportal steht allen Kunden zur Verfügung
  • Online-Hilfe - eine auf die Benutzer zugeschnittene Online-Hilfe unterstützt im Bedarfsfall
  • modularer Aufbau - die Lagerverwaltungssoftware ist modular aufgebaut und jederzeit um Module erweiterbar.

Für Logistikleiter und Entscheider

  • Wir liefern eine standardisierte Lagerverwaltung mit über 30-jähriger Erfahrung
  • wir planen gemeinsam Ihre Lagerlogistik
  • wir dokumentieren 100% für Ihre Projektsicherheit
  • mehr als 500 Einstellungsparameter machen Sie im Tagesgeschäft unabhängig
  • dank Business Intelligence Tool und Dashboard überblicken und steuern Sie Ihre Logistikvorgänge - jederzeit und auch mobil
  • Sie binden die Lagerverwaltung einfach an andere Systeme an - dank dem Konverter.

Funktionen der Lagerverwaltung im Detail


Durchgehende Supply-Chain

Die Lagerverwaltung PROLAG®World deckt den ganzen Prozess der Intralogistik in einer standardisierten Softwarelösung ab: vom Wareneingang, Einlagerung und Nachbevorratung über Kommissionieren, Verpacken und Druck aller Frachtdokumente bis hin zum Warenausgang und der Auslagerung.

Sie behalten den Überblick in Echtzeit über alle Bestände und Prozesse im Lager. Papierloses Arbeiten wird mit der Lagerverwaltung möglich. Sie beschleunigen Kommissionier- und Verpackungsprozesse. Die Lagerverwaltung ist die perfekte Basis zur Abdeckung und Optimierung Ihrer Supply-Chain.

Alle Lagerarten

Die Lagerverwaltung ist für manuelle und automatische Lager und in allen Lagerarten einsetzbar: Kommissionierlager, Nachbevorratungslager, Konsignationslager, Vorratslager, Umschlagslager, Verteilungslager, Auslieferungslager; Block-, Fließ-, Stich-, Hochregal-, Tank-, Silo- oder Flachlager.

 

Das Ergebnis mit PROLAG®World

    • Der Einsatz der Lagerverwaltung PROLAG®World führt zu einem hohen Grad an Bestandssicherheit und Transparenz in Ihrem Lager. Sie bewahren den Überblick über Ihre Bestände – zu jederzeit und von überall – in Echtzeit.

    • PROLAG®World unterstützt Sie bei der Reduzierung Ihrer Durchlaufzeiten: Durch eine optimale Verteilung des Lagerbestands (z. B. ABC-Zonung), eine wegeoptimierte Kommissionierroute sowie Priorisierung der Aufträge verkürzen sich die intralogistischen Transportzeiten.

    • Durch den Einsatz einer papierlosen Kommissionierung mit mobilen Datenerfassungsgeräten (z. B. Smartphone, MDE, Datenbrille o. ä.) wird die Kommissionierung zuverlässiger und schneller – Pickfehler können minimiert werden.