Druck einer Liste von Gefahrstoffen für die Feuerwehr (Feuerwehrliste). Die Liste enthält alle wichtigen Daten, wie Angaben für die entsprechenden Löschmittel sowie R- und S-Sätze, Wassergefährdungsklasse, der Aggregatzustand sowie der Lagerort und die Lagermenge des Gefahrstoffes.

Druck einer Liste für behördliche/ versicherungstechnische Zwecke mit Angaben von maximalen Lagerungsmengen von Stoffen, die auf Basis der Seveso-II-Richtlinie als gefährlich eingestuft werden.