PROLAG®World kommuniziert mittels EDIFACT mit Partnersystemen. Alle EDIFACT Subsets wie z. B. VDA, ODETTE (Automobilindustrie), CEFIC (Chemieindustrie), EDIFICE (Computer- und Elektronikindustrie), UCS (Lebensmittelindustrie), EANCOM (Handel), EDICON (Bauindustrie) oder RINET (Rück-/ Versicherungen) können übermittelt und verarbeitet werden.

Austausch von strukturierten Geschäfts- und Produktdaten zwischen externen Partnern auf Basis des EDI Standards.

Der Datenkonverter von PROLAG®World konfertiert die EDIFACT-Nachrichten automatisch.
Der PROLAG®World Datenkonverter konvertiert die EDIFACT- Nachrichten automatisch in ein übereinstimmendes Format.

Über welchen Weg die Daten jeweils vom Sender zum Empfänger gelangen ist nicht definiert - alle Arten der Übertragung, also E-Mail, FTP oder sonstige Protokolle oder Mailboxsysteme, können für den Transport der EDIFACT- Nachrichten verwendet werden.

Vorteile dieses Systems:

  • Die Daten können direkt und automatisiert übertragen werden.
  • Der Belegfluss wird unterstützt, einschließlich mehrdimensionaler Barcodes.
  • Der Datenaustausch ist in die Lagerverwaltungssoftware integriert.
  • Direkter Datenaustausch zu SAP-Systemen mittels IDOC über den Konverter