Ware kann am Wareneingang aus Qualitätssicherungsgründen gesperrt eingelagert werden

Aus Gründen der Qualitätssicherung kann Ware am Wareneingang mit den Merkmalen gesperrt oder nicht gesperrt eingelagert werden. Die in PROLAG®World gesperrte Ware wird nicht für die Auslagerung vorgesehen. Dazu muss eine extra Freigabe erfolgen.